Zählerstandsmitteilung für die Jahresabrechnung

Jedes Jahr ermittelt die Netzgesellschaft Gütersloh als Dienstleister für Ihren Lieferanten die Zählerstände für Strom, Gas, Wasser und Wärme. Plausible, nachvollziehbare Zählerstände bilden die Grundlage für die Rechnungsstellung der Jahresrechnung Ihres Energielieferanten. 

Aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wird die Ablesung in diesem Jahr nicht persönlich durch unsere Ableser bei Ihnen zu Hause erfolgen. 

In den nächsten Tagen erhalten Sie einen Ablesebrief von uns mit wichtigen Informationen zur Selbstablesung Ihrer Zähler. 

Erhalten wir keine plausiblen Zählerstände, müssen wir Ihren Verbrauch aufgrund von Vorjahreswerten schätzen.

Sie möchten uns Ihren Zählerstand online mitteilen?

Sie können hier bequem und unabhängig von unseren Servicezeiten ihre Zählerstände online erfassen. Das erforderliche Passwort zur Identifikation finden Sie in Ihrem persönlichen Ablesebrief, den Sie von der Netzgesellschaft Gütersloh erhalten haben bzw. in den nächsten Tagen erhalten werden.  

Zählerstand eingeben

Wichtiger Hinweis
Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung und Mitteilung eines Zählerstandes pro Zähler nur einmal möglich ist. Wenn Sie Ihren bereits erfassten Zählerstand nachträglich korrigieren wollen, können Sie uns ihren Korrekturwunsch unter zaehlerstand@netze-gt.de oder telefonisch unter der Rufnummer 05241 82-3777 mitteilen.

Sie möchten uns Ihren Zählerstand telefonisch mitteilen?

Gern können Sie uns auch telefonisch Ihre Zählerstände durchgeben. Innerhalb der Servicezeiten erreichen Sie uns unter der Rufnummer: 05241 82-3777.

Servicezeiten:
Mo. bis Fr.:      9:00 Uhr - 16:00 Uhr

Zählerstand in wenigen Schritten selbst ablesen:

Vergleichen Sie die Zählernummern an Ihren Zählern mit den angegebenen Nummern in Ihrem Ablesebrief. 
Wo finde ich die Zählernummer?

 Lesen Sie die Zählerstände ab:  

  • bei einem Stromzähler, Gaszähler und Wasserzähler ohne Nachkommastellen 
  • bei einem Wärmezähler mit Nachkommastellen

Wo finde ich den Zählerstand?

Online oder mobil:
  • Loggen Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort im Zählerstandsportal der Netzgesellschaft Gütersloh ein
    oder
    Scannen Sie den QR-Code auf ihrem Ablesebrief.

  • Tragen Sie die Zählerstände für die in Ihrem Ablesebrief angegebenen Zählernummern ein und bestätigen Sie Ihre Eingaben mit "WEITER".

Hinweis: Nach Übermittlung ihrer Zählerstände können Sie sich nicht erneut anmelden. Wenn Sie Ihren bereits erfassten Zählerstand nachträglich korrigieren wollen, können Sie uns ihren Korrekturwunsch unter zaehlerstand@netze-gt.de oder telefonisch unter der Rufnummer 05241 82-3777 mitteilen.

Telefonisch:

Gern können Sie uns auch telefonisch Ihre Zählerstände durchgeben. Innerhalb der Servicezeiten erreichen Sie uns unter der Rufnummer: 05241 82-3777.

Servicezeiten:
Mo. bis Fr.:      9:00 Uhr - 16:00 Uhr