Das Netzmanagement beinhaltet u.a. das Regulierungsmanagement, den Netzvertrieb, die Netzeinspeisung und den Messstellenbetrieb.

Wirtschaftliche Betriebsführung der Netze, Abwicklung der Netznutzung, Abwicklung der Netzanschlüsse (Angebote, Beauftragung der Ausführung, Abrechnung), Messstellenbetrieb für die Messdienstleistung, Strategische Grundsatzplanung im Asset Management, Zielnetzplanung und Festlegung der Instandhaltungsstrategie, Auftraggeberfunktion für Baumaßnahmen